L 910

P1010041
Was mir noch zu meiner zweiten Röhrenanlage, bestehend aus CV 11, CVV 11, CE 16 und PCS 5 fehlte, war ein Paar adäquate Lautsprecher.
Die bis dato genutzten L 40 erfüllten meine Ansprüche einfach nicht.
Eigentlich hatte ich nach einem Paar L 60 Ausschau gehalten, aber die Aufstellung auf Kufen im Querformat wollte nicht so recht zur Raumsituation passen.

Weiterlesen ...

PCS 5

pcs5

Eigentlich ist ein analoger Plattenspieler heute, wo man seine Musikkonserven in sehr guter Qualität als .flac Dateien auf dem hauseigenen Server liegen hat, ja ein Anachronismus.
Um so mehr, wenn es sich um ein Gerät aus den frühen 60er Jahren handelt.
Aber der PCS 5 und eigentlich noch mehr der mit dem SME 3009 bestückte PCS 52 standen schon seit vielen Jahren auf meiner Wunschliste.
Und zu einem CSV 13 gehört nun mal auch ein solcher Plattenspieler.

Weiterlesen ...

CV 11

P1020027

Nachdem ich zwei Quad II Endstufen erfolgreich restauriert hatte, wollte ich mir als nächstes wieder ein Röhrenprojekt vornehmen.
Einige Zeit hatte ich mich mit dem Gedanken an den Selbstbau einer Endstufe oder auch zweier Monoblöcke getragen, als ich zufällig den CV 11 fand, um den es hier geht.
Diese Verstärker, die Teil des 1959 vorgestellten Studio 2 waren, sind nur in einer Stückzahl von 1.960 hergestellt worden (Angabe Herr Kaupp BraunSammlung Kronberg) und demzufolge heute ausgesprochen selten zu finden.
Vor allem im Kontext anderer Audio-Geräte aus der gleichen Zeit fasziniert der CV 11 durch seine ausgesprochene Schlichtheit. Das Gehäuse besteht lediglich aus dem Chassis, einer licht-grau lackierten Hülle aus Stahlblech und dem Bodenblech. Sogar auf einen Netzschalter wurde verzichtet. Der Verstärker wurde über das zugehörige Steuergerät CS 11 in Betrieb genommen.

Weiterlesen ...

SK 2/2

P1010511 

Nachdem in unserer Küche seit längerer Zeit ein weißer SK 2 seinen Dienst verrichtetet, sollte er durch das Nachfolgemodell SK 2/2 in Graphit ersetzt werden.
Da bei diesen kleinen Radios in letzter Zeit ein enormer Preisanstieg zu verzeichnen war, dauerte es eine ganze Weile, bis ich ein Gerät zu einem akzeptablen Preis bekommen konnte.
Die Suche auf irgendwelchen Flohmärkten kann man sich nach meiner Erfahrung inzwischen sparen, denn dort tauchen die SKs in den letzten Jahren eigentlich gar nicht mehr auf.
Wirkliche Schnäppchen wird man hier also nicht mehr machen können.

Weiterlesen ...

output c

P1010438

Seit längerer Zeit hatte ich nach einem Paar kleiner Lautsprecher gesucht, die an meinen Rechner angeschlossen werden sollten.
In Frage kamen grundsätzlich die CM5 oder die L 100 / output c.
Am Ende ist es dann ein Pärchen output c geworden, die ich zu einem günstigen Preis bekommen konnte.

Weiterlesen ...

AP 701

P1000924

In meinem Studio 701 arbeiten zwei AP 701 Endstufen.
Nachdem bei beiden der übliche Austausch der Entstörkondensatoren (sie waren in beiden Geräten defekt) erfolgt war zeigte sich, dass sich eine von beiden, trotz Verwendung des siebenpoligen Verbindungskabels zum AC 701 nicht automatisch einschaltete.
Eine kurze Messung ergab, dass die Steuerspannung von 24V an der Eingangsbuchse des AP anlag und auch das Relais auf der Netzschalterplatine zog hörbar an.
Am Ausgang des Relais konnte ich jedoch keine Netzspannung messen.
Der Defekt lag also beim Relais.

Weiterlesen ...

P 701

P1010001

Als Ergänzung zu meinem Studio 701 habe ich mir einen P 701 geleistet.
Der Plattenspieler ist äußerlich in einem sehr guten Zustand. Keine Kratzer, sehr gute Haube ohne Risse und vollständig erhaltene Schrift.
Wie nicht anders zu erwarten gewesen, hatte er aber die üblichen Probleme dieser Baureihe.

Weiterlesen ...

CSV 13

P1000992

Warum schreibt man einen Text über die Restaurierung eines alten Röhrenverstärkers?
Weil ich genau nach so etwas gesucht habe, als ich mich dazu entschieden hatte, mir einen CSV 13 zuzulegen und diesen wieder auf Vordermann zu bringen.
Zwar bin ich im Internet an einigen Stellen auf nützliche Informationen gestoßen, aber es gab keine zusammenfassende Darstellung notwendiger Arbeiten, eventuell auftretender Probleme und Bezugsquellen für die benötigten Bauteile.
Deswegen habe ich versucht diejenigen Informationen, die für mich nützlich waren, in kompakter Form zusammenzutragen.
Wer also Gleiches vor hat, findet hier grundlegende Hinweise zum Thema.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok