Zuletzt aktualisiert am

Die Internetseite von Thomas van den Boom

Auf dieser Internetseite möchte ich ein paar Informationen zu meinen Hobbys zusammentragen und anderen Interessierten zugänglich machen.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Restaurierung von historischen HiFi-Geräten der Firma Braun und einigen Beiträgen zur Integration aktueller Elektronik in Gehäuse, die sich im Design an diese historischen Geräte anlehnen.
Einige Beiträge befassen sich aber auch mit Geräten anderer Hersteller und mit (mechanischen) Uhren. 

Nach und nach werde ich in unregelmäßigen Abständen weitere Texte veröffentlichen.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!

BMW Reverse RDS Bluetooth Umbau

Auf die Idee zu dem hier beschriebenen Projekt kam ich, nachdem sich das BMW E30 Cabrio meiner Frau dem Oldtimer-Status nähert.
Das bislang verbaute Radio eines Fremdherstellers sollte deswegen durch ein Original von BMW ersetzt werden.
Außerdem wollte ich eine Möglichkeit finden, statt der bislang verwendeten CDs, MP3- oder FLAC-Dateien wiederzugeben.
Also eigentlich zwei Anforderungen, die sich gegenseitig ausschließen; jedenfalls ohne den Umbau eines Originalradios. Und genau um diesen Umbau soll es hier gehen.

L 910

Was mir noch zu meiner zweiten Röhrenanlage, bestehend aus CV 11, CVV 11, CE 16 und PCS 5 fehlte, war ein Paar adäquate Lautsprecher.
Die bis dato genutzten L 40 erfüllten meine Ansprüche einfach nicht.
Eigentlich hatte ich nach einem Paar L 60 Ausschau gehalten, aber die Aufstellung auf Kufen im Querformat wollte nicht so recht zur Raumsituation passen.

PCS 5

Eigentlich ist ein analoger Plattenspieler heute, wo man seine Musikkonserven in sehr guter Qualität als .flac Dateien auf dem hauseigenen Server liegen hat, ja ein Anachronismus.
Um so mehr, wenn es sich um ein Gerät aus den frühen 60er Jahren handelt.
Aber der PCS 5 und eigentlich noch mehr der mit dem SME 3009 bestückte PCS 52 standen schon seit vielen Jahren auf meiner Wunschliste.
Und zu einem CSV 13 gehört nun mal auch ein solcher Plattenspieler.