Zuletzt aktualisiert am

Die Internetseite von Thomas van den Boom

Auf dieser Internetseite möchte ich ein paar Informationen zu meinen Hobbys zusammentragen und anderen Interessierten zugänglich machen.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Restaurierung von historischen HiFi-Geräten der Firma Braun und einigen Beiträgen zur Integration aktueller Elektronik in Gehäuse, die sich im Design an diese historischen Geräte anlehnen.
Einige Beiträge befassen sich aber auch mit Geräten anderer Hersteller und mit (mechanischen) Uhren. 

Nach und nach werde ich in unregelmäßigen Abständen weitere Texte veröffentlichen.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!

B-Uhr Nachbau

Nachdem es zwischenzeitlich andere Prioritäten gab, habe ich den Gedanken eine "echte" Fliegeruhr zu bauen nun wieder aufgegriffen.
Deutschland, die Vereinigten Staaten und nicht zuletzt Indonesien spielten bei der Entstehung dieser Uhr eine Rolle. Wie das zusammen passt möchte ich in diesem Bericht schildern.

Hamilton Umbau

Hier möchte ich die Realisierung eines Projekts beschreiben, das ich bereits seit 2005 im Hinterkopf habe.

Seinerzeit bin ich im Internet auf einen Beitrag gestoßen, in dem der Umbau einer Hamilton Taschenuhr zu einer Armbanduhr dargestellt wurde.
Umgesetzt wurde dies, indem das vorhandene Taschenuhrgehäuse mit Anstößen für das Armband versehen wurde.
Diese Art des Umbaus entsprach zwar nicht dem, was ich von einer hochwertigen Armbanduhr erwarte, aber die "kleinen" Taschenuhrwerke der Serie 917, 921 und 923 hatten es mir seitdem angetan, denn nach heutigen Maßstäben sind sie sehr aufwendig aufgebaut und schön verziert.

Stowa Marine Original

Wie bei den Braun Geräten hat mich irgendwann auch beim Thema Uhren der Umbauvirus gepackt. Herausgekommen ist die hier gezeigte Stowa Marine Original Handaufzug. Um hier selbst Hand anzulegen fehlten mir allerdings die handwerklichen Fähigkeiten und auch die entsprechende Werkstatt.
So habe ich mich hier auf das Zeichnen beschränkt und die eigentlichen Arbeiten in fachkundige Hände gegeben.